Gemeindebücherei


Stacks Image 20
Stacks Image 22
Die Grundschule Ebermannsdorf und die Gemeindebücherei arbeiten seit Jahren sehr gut zusammen und ergänzen sich bei der Förderung von Lese- und Informationskompetenz in idealer Weise.

Die im Schulhaus untergebrachte Bücherei ermöglicht den Schülern einen 14-tägigen Besuch, bei dem sich die Mädchen und Jungen ihrem Leseniveau und ihren Interessen angepasste Lektüre auswählen können. Gerade die räumliche Nähe und der persönliche Kontakt bieten eine zeitsparende, effektive Nutzung.
Die Klassen erhalten außerdem ausgewählte Bücher, die in den einzelnen Klassenräumen für die Freiarbeit zum eigenständigen Lesen oder Vorlesen hergenommen werden können.
Gerne wird auf Wunsch auch eine zum jeweiligen Unterrichtsthema dienliche Bücherkiste zusammengestellt.

Die Schüler haben ab der 1. Klasse die Gelegenheit, auf der Internet-Plattform ANTOLIN gelesene Bücher zu bearbeiten.
Was ist Antolin?
Antolin ist ein innovatives Portal zur Leseförderung. Die Schüler lesen ein Buch und beantworten dann interaktive Quizfragen zum Inhalt. Richtige Antworten werden mit Punkten belohnt.
Monatlich erhalten die Schüler dann Rückmeldung über ihr geleistetes Lesepensum. So kann Antolin die Lesemotivation steigern und fördert dabei das Textverständnis.

Die Bücherei organisiert auch regelmäßig Kinderbuchlesungen, v.a. am Tag des Buches, die bei den Kindern großen Anklang finden.

Renate Dominik (Lesebeauftragte)

Gemeindebücherei
Stacks Image 24
Stacks Image 26

Grundschule Ebermannsdorf
Bergstr. 39, 92263 Ebermannsdorf
Tel.: 09624 549 - Fax: 09624 93365 - E-Mail: schule@ebermannsdorf.de
Datenschutz - Impressum - Gestaltung: paed-design