Schulleben im Schuljahr 2017/18


Besuch der dritten Klasse bei der Feuerwehr

Stacks Image 256
Wir Kinder der dritten Klasse durften am Mittwoch, den 14.03.2018 die Freiwillige Feuerwehr in Ebermannsdorf besuchen. Begrüßt wurden wir von Michael Holzschuh (Gruppenführer und Gerätewart), Martin Irl (2. Kommandant), Mathias Storch (2. Vorstand) und Leon Storch (Schriftführer und Jugendwart).
Anfangs erzählten unsere Gastgeber, wie sich die Feuerwehr in Ebermannsdorf im Laufe der Zeit entwickelt hat.
Sie zeigten uns im Anschluss daran die gesamte Ausrüstung der Feuerwehrleute. Um vor Gefahren bei Einsätzen geschützt zu sein, brauchen sie Schutzjacke und Schutzhose, Stiefel, Helm und Handschuhe. Jeder Feuerwehrmann ist für seine Ausrüstung selbst verantwortlich.
Ausführlich erklärte uns Herr Holzschuh die Ausstattung der Fahrzeuge und Geräte. Der Unterschied zwischen A-, B- und C-Schlauch ist uns nun bekannt. In den Einsatzfahrzeugen befinden sich auch ein Geheimfach und sogar Ohrenstöpsel, wenn es bei der Arbeit einmal zu laut wird.
Wir Drittklässler stellten viele Fragen, die uns geduldig beantwortet wurden.
Herr Storch und Herr Irl zeigten uns genau, aus welchen Bestandteilen die Atemschutzausrüstung besteht und wie sie funktioniert. Diese wiegt komplett etwa so viel wie ein Kind aus unserer Klasse.
Zum krönenden Abschluss wurden wir Kinder und unsere Lehrerin Frau Erlbacher mit dem Feuerwehrauto und mit Blaulicht und Martinshorn zur Schule zurückgefahren.
Übrigens, wir wissen nun auch, warum das Martinshorn diesen Namen trägt.
Gemeinschaftsartikel der dritten Klasse
Stacks Image 262
Stacks Image 264
Stacks Image 266
Back

Grundschule Ebermannsdorf
Bergstr. 39, 92263 Ebermannsdorf
Tel.: 09624 549 - Fax: 09624 93365 - E-Mail: schule@ebermannsdorf.de
Datenschutz - Impressum - Gestaltung: paed-design